20.12.2016

Im großen Zirkuszelt:

MONDGÖTTIN ANGELUNA

Basteln                     16:00 – 17:30 Uhr

Märchenstunden        18:00 – 18:30 Uhr

KERZENZIEHEN         16:00 – 19:00 Uhr

 

STEPHAN WORBS                                          19:00 – 20:00 Uhr

Der Singer/Songwriter Stephan Worbs fing mit 15 an eigene Songs zu schreiben und hat seitdem in einigen Bands musikalische Erfahrungen sammeln können, im Moment spielt er allein, nur mit seiner Gitarre, immer häufiger sieht man ihn in Begleitung mit Cajon. Als eher untypischer Vertreter seines Genres, ist gerade die Abwechslung, die seine Songs mitbringen, das spannende an seiner Musik. Mit kräftiger Stimme, die auch die leisen Töne beherrscht, werden die oftmals aufwändigen Songstrukturen, verbunden mit vertraut klingenden Melodien, mit Leidenschaft vorgetragen. Ein genreübergreifender Mix aus Pop-Folk-Punk-Rock-Jazz.
Kurz: Abwechslungsreiche Akustik Alternative Power, mal laut, mal leise. Jack Black hätte seine Freude.
stepan-worbs
FRANK SCHITZO                                           20:00 – 21:00 Uhr
Frank Schitzo, der schitzofranke SingerSongerWriter, der u.a. mit dem Kunstprojekt Hartzbuben durch die Münchener Bars gezogen ist. Er schreibt, spielt Gitarre, kurz ein Kunstwichser wie er im Blogge steht. Er wird einen bunten Strauß an depressiven Liedern mitbringen.
frank-schitzo